Eine Abhöreinheit ermöglicht die Aufnahme von verschiedenen Geräuschen. Durch diese Technik ergeben sich diverse Anwendungsmöglichkeiten, die sowohl für ein Detektiv wie auch für eine Privatperson von großer Bedeutung sind. Im privaten Bereich stellt das Babyphon die meist genutzte Abhöranlage dar. Dabei handelt es sich um zwei Komponenten, die in Gemeinschaft eine ständige Überwachung des eigenen Kindes ermöglichen.

Die Handhabung dieser Anlage gestaltet sich denkbar einfach. Im Zimmer des Kindes wird der Sender positioniert, der alle Geräusche aufnimmt. Diese werden dann per Funkübertragung an den Empfänger gesendet. Das Empfangsgerät befindet sich natürlich im Zimmer der Eltern und gibt alle Töne wieder heraus. Auf diese Art und Weise werden die Eltern jederzeit über die Vorkommnisse im Kinderzimmer informiert. Fällt das Kind zum Beispiel aus dem Bett und fängt an zu schreien, wird man dies umgehend mitbekommen und kann dementsprechend reagieren.

Wie in allen technischen Bereich, fand auch bei dem Babyphone eine rasante Entwicklung statt. Während man sich noch vor zehn Jahren große Geräte ins Zimmer stellen musste, reicht heutzutage eine minimal kleine Funkwanze aus, um den selben Effekt zu erzielen.

Leider entstanden aus dem technischen Fortschritt dieser Wanzen auch Möglichkeiten, die in der Wirtschaftspionage genutzt werden. Schließlich sind diese Abhörgeräte so klein, dass sie in den Räumlichkeiten eines Konkurrenzunternehmens positioniert und für eine unerlaubte Abhörung eingesetzt werden können.

Wer die eigene Firma vor den Folgen einer solchen Kriminalität beschützen möchte, sollte 139 Euro in einen Wanzen Finder investieren. Mit Hilfe dieses Gerätes können nämlich alle Aufnahmequellen ausfindig gemacht werden, die sich in der jeweiligen Räumlichkeit befinden.

Die Anwendung eines Wanzen – Finders kann auch im privaten Bereich empfohlen werden. Schließlich werden die Möglichkeiten einer Abhöreinheit auch genutzt, um das Verhalten eines Mitmenschens zu überprüfen. Viele eifersüchtige Leute haben zum Beispiel eine Funkwanze im Schlafzimmer untergebracht, um auf diese Art und Weise festzustellen, ob es zu untreuen Handlungen des Partners kommt.

Allerdings stellen die Funkwanzen nicht die einzigen Geräte dar, die sich bei der Durchführung einer Audioüberwachung als nützlich erweisen können. Schließlich kann man bei einem Detektiv Shop auch einen Audio Digitalrecorder erwerben, der über eine hervorragende Tarnung verfügt. Wer sich für die Anschaffung eines solchen Produktes interessiert, sollte der Internetseite von Alarm.de einen Besuch abstatten. Dieser Online Shop begeistert nämlich mit einer unglaublichen Angebotsvielfalt. Dabei spielt es keine Rolle, ob man viel oder wenig Geld in die Abhöreinheit investieren möchte. Bei der unendlich großen Angebotsvielfalt dieses Shops wird jeder Kunde ein Gerät finden können, das dem eigenen finanziellen Budget entspricht.