Minikamera
Sie haben den Drang, Menschen zu überwachen? Dann brauchen Sie die nötige technische Ausrüstung. Am besten funktioniert die Überwachung per Video mit einer Minikamera. Meist wird dieses Prinzip genutzt, wenn man selbst nicht in der Nähe des Überwachenden sein kann oder möchte. Personenüberwachung, Objektüberwachung, Diebstahlschutz, Veranstaltungsüberwachung und viele andere Einsatzgebiete sind denkbar. Der Einzelhandel schwört schon lange auf Minikamera, um Langfinger zu überführen.

Auch Eltern, die einen neuen Babysitter eingestellt haben, überwachen ihn häufig bei den ersten Einsätzen mit einer Kamera, um zu sehen, ob dieser wirklich vorsichtig und liebevoll mit ihrem Baby umgeht. Dabei wurden schon einige Babysitter überführt, die während der gesamten Zeit, in der sie aufpassen sollten, das Kind nur ganz selten in ihrer Nähe hatten und zu allem Überfluss auch noch telefonierten. Die Minikamera hat hier wichtige Beweise gesammelt.