Im Spionage Shop finden Sie zahlreiche Geräte, die zur Spionage eingesetzt werden können. Da bei der Spionage großen Wert darauf gelegt wird, dass die überwachten Personen oder Organisationen nicht bemerken, dass gerade Aufzeichnungen laufen, müssen diese Produkte in der Regel sehr gut getarnt sein. Die Spionage-Industrie hat sich zu diesem Zweck viele einfallsreiche Anwendungen überlegt.

Die Spionage Kamera beispielsweise ist ein Produkt, das sich sehr gut dazu eignet, unbemerkt Videoaufnahmen zu machen. Die Spycam ist meist im Gehäuse eines alltäglichen Gegenstandes versteckt, so dass diese nicht weiter auffällt. Kameras dieser Art werden in zwei Hauptkategorien unterschieden: stationäre und transportable versteckte Kameras. Stationär bedeutet, dass die Kameras nicht dazu geeignet sind, sie mit sich zu transportieren. Sie müssen an einem fixen Ort aufgestellt werden und von dort eingesetzt werden. Für Aufzeichnungen dieser Art eignen sich vor allem unauffällige Gehäuse wie beispielsweise das eines Rauchmelders oder Vogelhäuschens, damit die Spy-Kamera auch während einer Aufzeichnung nicht entdeckt werden kann und getarnt ist. Das Gehäuse samt Kamera wird an der Wand oder anderen festen Gegenständen befestigt, die Überwachungskamera wird ausgerichtet und kann dann sofort eingesetzt werden. Eine andere Möglichkeit zur Tarnung vor allem im Innenbereich beiten Kuscheltiere oder Haushaltsgegenstände wie zum Beispiel Bücher. Die zweite Kategorie umfasst Spionage-Kameras, die Sie mit sich transportieren können. Zu diesem Zweck sollten die Kameras und vor allem die Linse sehr klein ausfallen, damit die Spionagekamera unauffällig versteckt werden kann. Hierzu wird von vielen Herstellern das Gehäuse eines Kugelschreibers verwendet. Dieser kann in der Hemdtasche getragen werden, ohne dass er vom Gegenüber entdeckt wird. Geheime, nahe Aufzeichnungen sind so möglich.

Kameras zur Spionage arbeiten meist mit einem internen Speicher. Auf diesem Medium werden alle wichtigen Informationen hinterlegt, sodass Sie Ihre Aufnahmen zu einem späteren Zeitpunkt ansehen können.